Fotografie News

Film / Foto Greenscreen selber bauen

Die farbbasierte Bildfreistellung (engl. chroma keying) ist ein Verfahren in der Film- und Fernsehtechnik, das ermöglicht, Gegenstände oder Personen nachträglich vor einen Hintergrund zu setzen, der entweder eine reale Filmaufnahme (beispielsweise Landschaft) oder eine Computergrafik (beispielsweise Hintergrund bei Nachrichtensendungen) enthalten kann. (Wikipedia Auszug)

Doch wie baue ich mir unter 20 Euro einen solchen Greenscreen für meine kommenden Filmaufnahmen bzw. Fotoshootings selber?
Dieses Video fand ich besonders interessant. 8x 1m Rohre, 4x Rohrwinkel 900 Grad und 1x Spannbetttuch 2m x 2m! That’s it!

Ideal natürlich auch als fester Studio Hintergrund in weiß, schwarz und viele weiteren Farben möglich!


Greenscreen selber bauen – Video

Greenscrren zum günstigen Preis kaufen

Amazon stellt zahlreiche Greenscreens zum günstigen Preis zur Verfügung. Hier lohnt sich ein Blick der einzelnen Möglichkeiten ganz besonders. Auch mit Studiolampen im Komplettpaket erhältlich.

Über Andreas Jantzen (105 Artikel)
Moin, mein Name ist Andreas Jantzen. Fotografie bedeutet für mich Leidenschaft & Emotionen. Seit 7 Jahren lebe ich diese bereits aus und hoffe das Euch das eine oder andere Bild zusagt! Allzeit niedrige ISO! Lust auf ein TFP Shooting? Dann schreibe mir mit deiner Bildidee und einem Bild per E-Mail!